Alles, was man da draußen im Internet kennen sollte ...

Steampunk

Wenn wir erst einmal Grundlegenes klären müssen - bei Wikipedia erfährst Du, was sich hinter dem Begriff Steampunk verbirgt.


clockworker.de

An Bord des Luftschiffs HMS Anastasia findest Du eine muntere Besatzung, die in ihrem Blog sehr viele spannende und unterhaltsame Fundstücke zum Thema Steampunk zusammentragen. Und im Salon kann man sich in aller Ruhe mit Gleichgesinnten austauschen.

brassgoggles.co.uk/forum

Wenn Du englisch kannst und auf Steampunk abfährst, dann kommst Du um das Brass Goggles-Forum nicht herum. Hier treffen sich Anhänger des Dampfzeitalters aus aller Welt und plaudern über wirklich alles zum Thema. Neben tollen Fotos gibt es hier auch eine Menge Tipps und Tricks, um sein eigenes Steampunkoutfit zusammenzustellen. Und hier findet sich auch das dazugehörige Blog.

community.livejournal.com/steamfashion

Wenn Du vor allem auf die coolen Klamotten der Steampunks abfährst (und englisch kannst - das scheint ziemlich nützlich zu sein), dann schau doch mal im Livejournal von Steampunk Fashion vorbei.

datamancer.net

Aber Kostüme allein reichen natürlich noch nicht. Ein echter Steampunk hat auch die passenden Gadgets. Oder träumt davon. Richard "Doc" Nagy bastelt und veredelt allerlei Dinge zu abgefahrenen Steampunk-Unikaten.

steampunkworkshop.com

Nicht genug, zeigt auch Meister Jake von Slatt in seinem Steampunk-Workshop, wie eine dampfgetriebene Welt aussehen könnte.

abneypark.com

Natürlich braucht ein Steampunker auch die passende Musik - die liefern die Seattler Abney Park und zwar mit aufgestylten Instrumenten und den dazugehörigen Kostümen.

Links vergessen? Dann kontaktiert A.W.A. doch einfach.